Zimmerbrand Treis

Am Dienstag, 24.06.2014, wurden die Feuerwehren Staufenberg, Allendorf und die Drehleiter aus Buseck gegen 15:30 Uhr zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand nach Staufenberg-Treis gerufen. Im Obergeschoss eines Hauses brannte ein Elektro-Herd.

Durch das Auslösen eines Rauchwarnmelders wurden die Bewohner der Hauses schnell gewarnt und konnten umgehend die Feuerwehr verständigen. Die eintreffenden Kräfte gingen unter Atemschutz vor und konnten eingreifen, bevor sich das Feuer in der Wohnung ausbreitete.

Im Einsatz waren:

FF Allendorf: TLF
FF Treis
FF Staufenberg-Mitte
Drehleiter FF Großen-Buseck

 

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.