Einsatz: Alarmierter Wohnhausbrand in Odenhausen

Am vergangenen Donnerstag wurden wir um13:45 Uhr zu einem vermutlichen Wohnhausbrand mit Menschenleben in Gefahr nach Rabenau-Odenhausen in die dortige Talstraße alarmiert.

Zur Unterstützung der Feuerwehr Rabenau rückte unser Tanklöschfahrzeug und das Einsatzleitfahrzeug aus. Alle anderen herbeigeilten Einsatzkräfte aus unseren Einsatzabteilungen Nordeck-Winnen und Allendorf stellten den Brandschutz während der Abwesenheit der beiden Einsatzfahrzeuge sicher.

Für unsere Kräfte in Odenhausen war der Einsatz nach wenigen Minuten bereits beendet, da es sich vermeintlich um einen Fehlalarm handelte und unsere Unterstützung nicht mehr benötigt wurde.

BuMa-Team (azi)

Kommentare sind geschlossen.