Einsatz „Hilfeistung – Ölspur Rheingasse“

Am vergangenen Sonntag wurden wir um 13:37 Uhr zur Hilfeleistung in die Rheingasse alarmiert. Vor Ort trafen wir auf eine ca. 80 Meter lange Ölspur, die ein PKW verursacht hatte. Wir streuten die Ölspur mit Bindemittel ab, nahmen die grobe Reinigung der Straße vor und übergaben nach etwa einer Stunde die Einsatzstelle zur gründlichen Reinigung an die Firma Abschleppdienst Amend GmbH&Co.KG.

Im Einsatz waren 11 Einsatzkräfte, verteilt auf unser Tanklöschfahrzeug, den Einsatzleitwagen und den Kommandowagen.

BuMa-Team (azi)

Kommentare sind geschlossen.