Realbrandausbildung Vegetationsbrand

Wie vorab angekündigt, fand gestern (15.09.2020) zwischen 19:30 Uhr und 21:00 Uhr eine Ausbildung zum Thema Vegetationsbrandbekämpfung statt.

Neben dem Ausleuchten der Einsatzstelle und dem Aufbau des Wasserumschlagplatzes lag ein besonderer Fokus auf der Löschtechnik mittels Wasserrucksack und Feuerpatschen. Eine sehr wassersparende, schnelle und effektive Löschmethode – wie alle beteiligenden herausgefunden haben.

Wir danken an dieser Stelle Dennis Mank und seiner Familie, dass Sie uns einen Ihrer Stoppelacker für die Übung zur Verfügung gestellt haben.

BuMa-Team (azi)

Kommentare sind geschlossen.