Auslaufende Betriebsmittel nach Verkehrsunfall

Gegen 17:30 Uhr ereignete sich in der Rabenauer Straße im Ortsteil Nordeck ein Verkehrsunfall mit einem Traktor.
Durch einen geplatzten Hydraulikzylinder löste sich das Arbeitsgerät am Traktor und klappte auf. Dabei wurde eine Mauer mit einem Zaun beschädigt.
Die Unfallstelle wurde von der Feuerwehr abgesichert und das auslaufende Öl aufgenommen.
Die Rabenauer Straße musste kurzzeitig voll gesperrt werden.

Im Einsatz waren:

FF Allendorf: ELW, GW-N, LF 10
Polizei
Fachfirma zum Reinigen der Straße

Kommentare sind geschlossen.