Archiv für April 2014

BMA Burg Nordeck

Am frühen Montagmorgen, 28.04.2014, wurden die Einsatzkräfter der Allendorfer Feuerwehren zu der ausgelösten Brandmeldeanlage des Landschulheims Burg Nordeck gerufen.
Alarmiert wurde durch die Leitstelle in Gießen um 02:16Uhr.
Die anrückenden Kräfte aus Nordeck und Allendorf konnten recht schnell Entwarnung geben und die Schüler konnten zurück in ihre Unterkünfte.
Es wurde kein Grund für die Auslösung festgestellt.
Der Einsatz wurde gegen 02:50Uhr beendet.

Brennendes Bienenhaus

Am Freitagvormittag, 4.4.2014, alarmierte die Leitfunkstelle Gießen die Allendorfer Wehren zu einem Feuer am Ziegenberg. Das vor Ort brennde Bienenhäuschen konnte nicht mehr gerettet werden und brannte völlig nieder. Die Allendorfer Kräfte verhinderten ein Ausbreiten auf die angrenzenden Büsche und Sträucher und löschten das Haus, indem sich glücklicherweise keine Bienen mehr befanden. Die Polizei schätzt den Schaden auf ca. 1000 Euro, geht allerdings auch von Brandstiftung aus.

Im Einsatz waren:

FF Allendorf: LF 10, LF 8/6, TLF
Polizei